» Bewertungen zur Skihalle Snowtropolis

Bewerten Sie Ihren Besuch bei einer Skihalle. Andere Leser können so auf die Erfahrungen die Sie gemacht haben zurückgreifen und in die Entscheidung einfließen lassen. Sie können über negative und positive Erfahrungen berichten. Eine Bewertung der Skihalle, sollte aber immer fair sein.




Diese Skihalle selber bewerten: jetzt bewerten

Skihalle:

» Alle Informationen & Steckbrief zur Skihalle Snowtropolis anzeigen


Andre (35) aus Allgäu (Details): Bewertung: Mittel (3 von 5)
Zu Ostern 2010 waren wir mit unser Tochter(5) die im Winter 2009/10 das Skifahren erlernt hat, mal in der Halle in Senftenberg. Wir kommen auch aus der Lausitz und Leben jetzt im Allgäu. Meine Tochter wollte das auch unbedingt Oma und Opa Zeigen. die Halle ist im ganzen Groß genug, und für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Allerdigs Kein Vergleich mit den PISTEN am Nebel- und Fellhorn. Für SKI SÜCHTIGE aber eine Alternative im Sommer. Schneequalli ist halt so. In der Natur ist halt der Schnee auch nicht immer Perfekt.


Ole (25) aus Leipzig (Details): Bewertung: Mittel (3 von 5)
Die Halle eignet sich für Fortgeschrittene Freerider absolut nicht. VIIIIIEELL zu kru. Wenn man sich mal bei ein paar Sprüngen oder auf der Boy ausprobieren möchte ist es O.K. Schneequalität ist sehr schlecht. Spätestens gegen nachmittag bilden sich Sümpfe am Ende Piste. Und oben kommen Eisplatten zum Vorschein. Empfehlenswert ist es unter der Woche zu fahren, da am WE und an Feiertagen Preis unverschämt teuer wird. Gruß


Lisa S. (22) aus PIR/KM (Details): Bewertung: Mittel (3 von 5)
Sehr enttäuscht, halle wird laut internet viel besser und größer präsentiert, die Leihartikel lassen zu wünschen übrig, vor allem bei der auswahl. Und die Mitarbeiter stehlen aus den Gästespinten das geld.Anzeige ist erfolgt. Bitte Geldbörse im auto lassen oder am mann tragen!


Alexandra (16) aus Königs Wusterhausen (Details): Bewertung: Gut (4 von 5)
Der Besuch in der Skihalle war mein erster überhaupt. Da ich davor noch nie Erfahrungen mit Skihallen gemacht habe, geschweige denn eine Vorstellung von einer hatte, hatte ich eigentlich keine großen Erwartungen. Ich war aber sehr positiv überrascht, denn die Schneequalität war bis auf ein paar vereiste Stellen eigentlich ganz in Ordnung . Die Piste ist zwar wirklich seeeehr klein, dennoch kommt man mit den beiden Liften (ein Fließband und ein Tellerlift) relativ schnell wieder hoch. Für Leute die gerne lange Abfahrten genießen und weniger gezielt an ihrer Technik arbeiten oder Springen/Tricksen wollen, ist die Skihalle aber nur in akuter Schneesucht zu empfehlen, denn dann könnte die kurze Abfahrt lästig werden. Wer es also nicht bis zum nächsten Winterurlaub aushält und nicht bei ständigem Hoch und Runter die Lust verliert sondern sich einzig darüber freut, endlich fahren zu können, der wird hier sicher Spaß haben können. Dennoch wäre zu sagen, dass die Skihalle aufgrund des Mankos Größe nicht unbedingt einen allzu langen Anfahrtsweg lohnt. Ansonsten ist die Skihalle sehr übersichtlich und stellt selbstverständlich Schließfächer für das Hab und Gut zur Verfügung. Zu der Verpflegung im Restaurant/der Bar kann ich nichts weiter sagen, da ich nur einmal reingeschaut habe und den Service nicht in Anspruch genommen habe, sah aber nett aus...



Skihalle selber bewerten: jetzt bewerten